Am 24.06.24, von 18.00 - 21.00 Uhr, führe ich einen Kräuterspaziergan bei uns am Obereggerhauser Hof.

Wir feiern die Sommersonnenwende und Johanni.

 

Mit kleiner Kräuterbrotzeit.

 

Kosten: 45 Euro

 

Bitte auf das Bild klicken und mit Datum anmedlen.

 

Ricarda Berendson
Ricarda Berendson

Wildkräuter, Achtsamkeit und Genuss

 

An diesem Vormittag verabschieden wir uns von Alltag, Stress und Gedankenkarussell und widmen uns der Natur mit allen Sinnen.

Euch erwartet eine Exkursion in die Welt der Wildkräuter und Heilpflanzen, mithilfe von einfachen Achtsamkeitsübungen in der Natur fokussieren wir uns wieder auf das Hier und Jetzt und lassen den Mittag gemütlich bei einer Kräuter-Jause ausklingen.

Es wird ein genussvoller Tag für Körper, Geist und Seele in und um den Obereggerhauser Hof.

 

Der Kurs findet bei fast jedem Wetter statt. Mitzubringen sind, je nach Witterung, wetterfeste Kleidung und eine Sitztunterlage.

 

Immer Sonntags, 9.30 - circa 13.00 Uhr.

Termine: 26.05. / 23.06. / 28.07. / 25.08. /

22.09. 24

Kursgebühr: 65 Euro, max. 12 Teilnehmer.

Anmeldung: rb@hautekrauture.de

 

 

Biologe
Dr. Thomas Gerl

Freitag, 07.06.2024, 16.30 – 20.30 Uhr

Alles Gras oder was?

Ich freue mich Dr. Thomas Gerl als Gast begrüßen zu dürfen. Denn heute geht es um die Königsdisziplin in Sachen Pflanzen erkennen. Wir wollen Gräser botanisch korrekt bestimmen. Keine leichte Aufgabe. Darum lernen wir heute von einem Profi auf was wir achten müssen, denn nach seiner Aussage braucht es dazu „nur“ den richtigen Blick!

Obwohl viele Grasarten besonders häufig in unseren heimischen Lebensräumen vorkommen, fällt es selbst naturkundlich interessierten Menschen schwer die einzelnen Arten zu erkennen. Die Bestimmung von Gräsern gilt als schwierig, weil die Blüten klein und unscheinbar sind. Doch mit dem richtigen Blick ist es gar nicht so schwer. Dieses Seminar soll dazu beitragen einige heimische Grasarten zu erkennen. Auf einer gemeinsamen Exkursion in die Wiesen rund um den Obereggerhauser Hof tauchen wir ein in die unbekannte Welt der Gräser und erfahren dabei auch, welche Strukturen gerade diese Pflanzengruppe so erfolgreich machten.

Dauer:    4 Stunden

Kosten: 110 Euro, inkl. Verpflegung.

Klick auf das Bild, um dich anzumelden!

 

Treffpunkt Grün
Sennerin Martina Fischer

Samstag, den 10.08.2024 und Samstag, den 12.10.24, jeweils 17.00 – 22.00 Uhr

Sennerin Martina kocht für uns das Landfrauenküchen Siegermenü 2023

Unlängst habe ich mir die Landfrauenküche mit Martina Fischer im BR Fernsehen angesehen. Ihr beim Kochen über die Schulter schauen zu dürfen, währenddessen ihren Geschichten zu lauschen, hat mich wegen ihrer warmherzigen und natürlichen Art sehr berührt. Aus diesem Gefühl heraus, entstand die Idee: „einmal gemeinsam mit ihr, live beim Kochen eines Siegermenüs dabei sein zu dürfen“!

Daher freue ich mich ganz besonders, die vielseitig begabte Sennerin, bei mir begrüßen zu dürfen!

In gemütlicher Atmosphäre kochen Martina und ich ihr raffiniertes Menü. Neben vielen Kochweisheiten begeben wir uns gemeinsam eine Reise „hinter die Kulissen“, denn Martina erzählt von ihrem interessanten Leben auf der Alm. Um die Vorfreude auf das Essen dann noch etwas in die Länge zu ziehen, schlüpft sie auch noch in die Rolle der Kräuterexpertin, um uns bei einem Rundgang um den Hof, jene Kräuter vorzustellen, welche ihr Menü ganz besonders machen.

Der Ausklang dieses Abends, bringt unsere Wünsche endlich auf den Punkt!  Gemeinsam genießen wir das Essen!

Dabei weht uns ein feinherber Wildkräuterduft um die Nase, gekürt mit bestem Ziegenkäse. Darüber hinaus erwartet uns ein zarter Rehrücken. Die Krone der  Verführung kommt bekanntlich zum Schluss und trägt den Namen „zickige“ Topfennocken.

Dich erwartet:

ein drei Gänge Menü inklusive alkoholfreier Getränke und Weinbegleitung / Bio - Rot- und Weißwein.

Dauer:  5 Stunden

Kosten: 189 Euro

Klick auf das Bild, um dich anzumelden!

So finden Sie mich

ANDREA ILLGUTH

Obereggerhausen 1, 83355 Grabenstätt

a.illguth@web.de +49176-42024136