Als geborene Chiemgauerin lebe ich mit meinem Mann und unseren zwei Kindern auf dem Obereggerhauser Hof in Chiemseenähe, dem Ort meiner Kindheit.

 

Die tiefe Beziehung zur Natur, die Liebe zu den Pflanzen und das Wissen um ihrer Heilkräfte, haben mich bewogen meine Leidenschaft hauptberuflich auszuüben. Nach einer fundierten Ausbildung zur Kräuterpädagogin und vielen regelmäßigen Fortbidlungen, leite ich nun seit einigen Jahren Seminare, sowie Kurse und halte Vorträge. Eine zusätzliche Bereicherung in meinem Leben, stellt das Unterrichten an Schulen, im Bereich Natur und Kräuterkunde, sowie gesunde Ernährung, da. Regelmäßig schreibe und veröffenliche ich Fachartikel für das Traunsteiner Tagblatt.

 

Meine Passion ist es,  Erwachsene und Kinder mit meiner Begeisterung anzustecken, Wissen zu vermitteln und zum Selbermachen

anzuregen.

 

In meiner neu gestalteten Kräutermanufaktur, angrenzend an unberührte Natur,  freue ich mich Sie bei mir begrüßen zu dürfen.